Orbea kaufen?

Leider haben wir aktuell keine Pflanzen vorrätig.
Viele weitere Pflanzen, Samen und Zubehör kannst du im Online-Shop auf Amazon kaufen.

Orbea – Allgemeine Informationen

Die aus etwa 20 Arten eigentümlicher, kriechender Sukkulenten bestehende Gattung ist eng mit Stapelia verwandt und ihre Arten wurden schon oft zu dieser gezählt. Die Pflanzen sind in den trockenen Regionen Süd- und Ostafrikas heimisch und bilden in der Regel Horste aus blattlosen, aufrechten Sprossen mit kammförmigen Dornen. Alle Arten führen Milchsaft. Im Sommer und Frühjahr erscheinen flache, sternförmige, gepunktete oder anderweitig gemusterte Blüten, die leicht nach Aas riechen, um damit Fliegen zur Bestäubung der Blüten anzulocken.

Orbea – Die richtige Pflege

Kultivierung und Vermehrung: Orbea variegata ist sehr einfach zu züchten, sie ist die ideale Pflanze für Anfänger.
Boden: Benutze einen kiesigen, gut dränierten Boden mit einem pH-Wert von 7,5 bis 8,5 (leicht alkalisch).
Belichtung: Sie braucht leichten Schatten bis zur vollen Sonne (aber verträgt Schatten).
Temperatur: Sie ist sehr hitzebeständig und verträgt auch ziemlich kalte Temperaturen und leichten Frost (in gutem Zustand), am besten in einer belüfteten Umgebung.
Feuchtigkeit: Während der Wachstumsperiode regelmäßig gießen, im Winter trocken halten.
Schädlinge und Krankheiten: Sie ist ziemlich resistent gegen die “Balckfleckenkrankheit” von Asclepiads.

Hier geht es zur vollständigen Orbea Pflegeanleitung.

Orbea – Vermehrung

Die Vermehrung erfolgt leicht durch Entfernen eines Schnittes, manchmal mit angehängten Wurzeln, im Frühling und Sommer, aber die Samen keimen leicht, wenn sie frisch ausgesät werden.

Beliebte Orbea Arten im Detail

Orbea variegata (Syn. Stapelia varigata)

Herkunft und Lebensraum: Südafrika, Ostkap.
Beschreibung: Orbea variegata ist eine aufrechte oder niedergeworfene, oberirdisch verzweigte Sukkulente mit weichem Stängel. Im Alter bildet sie große Büschel. Der aasartige Geruch der Blüten zieht Fliegen und andere Insekten zur Bestäubung an.
Stängel: Ausladend und bis 25 cm lang, gezähnt, in voller Sonne graugrün gesprenkeltes Violett.
Blüten:* Die typische Blüte ist 5-7 cm groß, mit 5 stumpfen Lappen, sternförmig, attraktiv gemustert oder mit schokolade/purpurnen, braun/bronzenen Flecken auf grünlich-gelbem Grund, meist in 6-7 Reihen oder unregelmäßig verstreut, Blütenkrone (Corolla rugose), mit einer gelben, mit dunklen Flecken gesprenkelten zentralen Scheibe (Ring).
Blütezeit: Die Blüten kommen im Spätsommer oder Herbst, haben einen leichten Aasgeruch. Bei direkter Sonneneinstrahlung blüht sie recht frei.
Früchte: Die Pflanze kann leicht samenbildend sein, nach der Befruchtung entwickeln die Fruchtblätter lange zylindrische Früchte bis zu 12 cm Länge, diese müssen bei der Reife zurückgehalten werden, denn sobald sich die Frucht öffnet, setzt sie eine Wolke von fliegenden Samen frei, die mit einem weißen, federartigen Baumwollflaum versehen ist. Die Samen können aus den Schoten schweben und bei der geringsten Brise um das Gewächshaus treiben.

Anmerkungen: Orbea variegata ist mit Sicherheit die am häufigsten angebaute Asklepiadenart, auch wenn sie noch oft unter ihrem früheren Namen Stapelia variegata gesehen wird. (Name von Linnaeus) ist es heutzutage möglich, Pflanzen mit beiden Namen in Sammlungen zu finden. Und wegen der Variabilität der Art könnten viele glauben, dass sie zwei verschiedene Gattungen vertreten haben.
Es ist die erste Stapelia, die Europa erreicht hat, sie wurde 1639 in den Anbau eingeführt, sie kam durch eine Sammlung des Missionars Justus Heurnius. Sie ist extrem variabel, alles an dieser Art ist variabel – Größe, Form, Farbe, Korona, Stängel, Wuchsform; es ist fast unmöglich, zwei Pflanzen zu finden, die genau gleich sind. Früher waren fast 50 Sorten aufgelistet, aber jetzt sind alle wieder in die einzelne Art aufgenommen worden.

Orbea online kaufen

Leider haben wir aktuell keine Pflanzen vorrätig.
Viele weitere Pflanzen, Samen und Zubehör kannst du im Online-Shop auf Amazon kaufen.

44 weitere Orbea Arten und Synonyme

… bald für Dich da!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner