/Sukkulenten
Sukkulenten

Was sind Sukkulenten?

Sukkulenten sind meist wasserspeichernde Pflanzen, die in trockenen Regionen auf der ganzen Welt vorkommen. Sie unterscheiden sich von den bekannteren Kakteen durch die fehlen Stacheln und Dornen, dafür verblüffen sie mit dicken, fleischigen Blättern und teils spektakulären Blüten.

Hier Sukkulenten Online Kaufen

Die folgenden Sukkulenten sind unsere Empfehlungen für alle Sukkulenten-Freunde! Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können auf der nachfolgenden Liste tolle Sukkulenten kaufen.
Unser Bestseller: Lithops (Lebende Steine) – Pflanzen & Samen.

Wo wachsen Sukkulenten?

Sukkulenten kommen quasi auf der ganzen Welt vor, von Europa über Afrika und Amerika bis nach Asien. Einige gedeihen in gemäßigten und kühlen Regionen Europas, andere kommen auch in subtropischen Regenwäldern vor. Die meisten Sukkulenten leben jedoch in den warmen, trockenen Regionen in Afrika und Amerika.

Können Sukkulenten blühen?

Ja, auch Sukkulenten blühen! Und zwar mit teilweise wahnsinnigen Blüten von bis zu 30 cm Durchmesser und traumhaft schönen Farben und Mustern. Wenn die allgemeinen Pflegehinweise beachtet werden blühen die meisten Sukkulenten Arten sogar sehr einfach und üppig in der Wohnung.

Sukkulenten = Nutzpflanzen ?

Nicht nur Kakteen, auch Sukkulenten werden häufig als Nutzpflanzen oder Heilpflanzen verwendet. Allen voran natürlich die weltbekannte Aloe Vera, die gegen Verbrennungen wahre Wunder bewirken kann.

Wo kaufe ich Sukkulenten?

Gesunde und kräftige Sukkulenten kaufen Sie ganz bequem in unserem Online-Shop oder in einer Kakteen & Sukkulenten Fachgärtnerei. Sukkulenten aus aus gewöhnlichen Gartencentern, Bauhäusern und Supermärkten sind in der Regel nicht zu empfehlen. Diese Pflanzen wurden meist unter künstlichen Bedingungen gezüchtet und werden hauptsächlich in Torf gepflanzt. Torf ist abgesehen von einigen wenigen Arten jedoch kein optimales Substrat für Kakteen & Sukkulenten, da es Wurzelfäule vorprogrammiert.

Wie vermehre ich Sukkulenten?

Sukkulenten sind in der Regel sehr einfach zu vermehren und kann selbst von Anfängern kinderleicht gemacht werden. Viele Sukkulenten lassen sich ganz bequem durch Stecklinge vermehren (als Stecklinge eignen sich Blätter und Triebe), indem Sie sie in Anzuchterde, Bims oder dem guten alten Seramis bewurzeln lassen. Die Stecklinge sollten vorher jedoch einige Tage an der Luft abtrocknen, damit es nicht zur Fäulnis kommt.
Natürlich können Sie Sukkulenten auch durch Aussaat sehr gut und erfolgreich vermehren. Je nach Art werden hier helle, warme und durchgehend feuchte Standorte benötigt, um eine gute Keimquote zu erreichen. Da die meisten Kakteen & Sukkulenten Lichtkeimer sind, dürfen die Samen nicht mit Substrat bedeckt werden. Sie können Sukkulenten grundsätzlich das ganze Jahr über aussäen. Die beste Zeit ist jedoch eher das Frühjahr, da die Sukkulenten hier lange genug wachsen können, um den ersten Winter gut zu überstehen.
Eine weitere Möglichkeit um Sukkulenten zu vermehren sind Kindel bzw. Ableger, die sich bei sehr vielen Arten an den Mutterpflanzen bilden. Hauswurz/Sempervivum z.B. bilden sehr viele Ableger, die Sie einfach abtrennen und einpflanzen können.