Pachycereus kaufen?

Leider haben wir aktuell keine Pflanzen vorrätig.
Viele weitere Pflanzen, Samen und Zubehör kannst du im Online-Shop auf Amazon kaufen.

Pachycereus – Allgemeine Informationen

Der riesige Säulenkaktus ist ein echtes Schaustück. Manche Exemplare sind eintriebig, viele jedoch verzweigen sich leicht zu Gruppen oder sogar baumartig. Nur ausgewachsene Pflanzen von 2-5 m Höhe blühen. Die im Frühjahr bis Frühsommer nachts erscheinenden, trichterförmigen und weiß bis rosa changierenden Blüten sitzen endständig. Aus ihnen gehen großen, bestachelte, grüne, gelbe oder rötliche Früchte hervor. Die zwölf sonnenhungrigen Arten sind in Teilen der südlichen USA und Mexiko zu Hause. Manche Formen sind kälteempflindlich.

Pachycereus – Pflege und Vermehrung

Pachycereus schottii

Der vieltriebige Kaktus trägt creme- bis dunkelrosafarbene Blüten und kleine rote Früchte. Mit rund 2 m Größe sind die Dornen lang und an der Sproßspitze gedreht, so dass der Trieb an eine Bürste erinnert.
Höhe: 6 m
Breite: 2,4 m
Temperatur: mind. 10 °C

Pachycereus schottii v. monstrose

Die langsam wachsende Form blüht selten. Sie wird wegen der seltsam knorrigen Triebe geschätzt, einer eventuell virusbedingten Mutation. Kälteschäden können Narbengewebe entstehen lassen.
Höhe: 6
Breite: 2,4 m
Temperatur: mind. 10 °C

Cookie Consent mit Real Cookie Banner