Ruschia kaufen?

Leider haben wir aktuell keine Pflanzen vorrätig.
Viele weitere Pflanzen, Samen und Zubehör kannst du im Online-Shop auf Amazon kaufen.

Ruschia – Allgemeine Informationen

Die Gattung Ruschia ist eine spannende Welt voller Überraschungen, die auf dich wartet! Ursprünglich in Südafrika beheimatet, kann man diese Sukkulenten mittlerweile auf der ganzen Welt finden. Ihre Artenvielfalt ist atemberaubend, mit mehr als 200 bekannten Arten, die die Forscher seit ihrer Entdeckung im späten 18. Jahrhundert faszinieren. Sie sind bekannt für ihre faszinierende Vielfalt an Formen, Größen und Farben, von den zartesten Rosa bis zu den tiefsten Purpurtönen. Die Ruschia sind wirklich Wunder der Natur!

Ruschia – Die richtige Pflege

Ruschia zu pflegen ist wie ein Abenteuer in die Wüste, ohne den Komfort deines Hauses verlassen zu müssen. Sie lieben es sonnig und brauchen viel Licht, also stelle sie an einen gut beleuchteten Ort. Aber Vorsicht, sie mögen keine direkte Mittagssonne im Hochsommer. Genauso wichtig ist das richtige Gießen. Wie andere Sukkulenten bevorzugen Ruschia eine “Gießen-und-Trocknen”-Routine. Das bedeutet, dass du die Erde zwischen den Gießvorgängen vollständig austrocknen lassen sollst, bevor du wieder gießt. Und im Winter? Reduziere das Gießen noch mehr und lass sie in ihrem “Winterschlaf”.

Ruschia – Vermehrung

Ruschia zu vermehren ist sehr einfach. Stecklinge sind die üblichste Methode. Schneide einen gesunden Trieb ab, lass ihn ein paar Tage trocknen, um eine Callus zu bilden, und pflanze ihn dann in gut durchlässige Erde. In ein paar Wochen sollte er Wurzeln schlagen. Oder du kannst auch Samen verwenden. Pflanze sie flach in die Erde und halte sie feucht, aber nicht nass. Mit ein wenig Geduld wirst du bald eine ganze Armee von neuen Ruschia haben!

Beliebte Ruschia Arten im Detail

Hier sind fünf beliebte Arten von Ruschia , die du in deiner Sammlung haben könntest:

Ruschia pulvinaris

Starten wir mit Ruschia pulvinaris. Diese Art ist eine wahre Schönheit, die durch ihre kriechende Wuchsform und ihre leuchtend purpurroten Blüten besticht. Sie ist perfekt, um deinem Steingarten Farbe zu verleihen.

Ruschia uncinata

Als nächstes haben wir Ruschia uncinata, auch bekannt als “Gewellte Ruschia”. Sie ist bekannt für ihre dichten, gewellten Blätter und ihre leuchtenden rosa Blüten. Diese Pflanze macht sich gut als Bodendecker oder in hängenden Körben.

Ruschia lineolata

Ruschia lineolata, auch bekannt als “Gestreifte Ruschia”, zeichnet sich durch ihre dunkelgrünen, lineal geformten Blätter aus. Die hellrosa Blüten, die im Frühjahr erscheinen, sind das Sahnehäubchen auf diesem Sukkulentenkuchen.

Ruschia hamata

Dann gibt es da noch Ruschia hamata, eine Art, die sich durch ihre einzigartige, hakenförmige Wuchsform auszeichnet. Ihre zarten, rosa bis weißen Blüten sind einfach hinreißend.

Ruschia maxima

Last but not least, Ruschia maxima. Wie der Name schon sagt, ist dies eine der größten Arten der Gattung. Sie zeichnet sich durch ihre üppigen, blauen bis purpurfarbenen Blüten und ihr robustes, strauchiges Wachstum aus. Sie ist ein echter Hingucker in jedem Sukkulentengarten!

Ruschia online kaufen

Ruschia Pflanzen, Samen und Zubehör kannst du im Online-Shop auf Amazon kaufen.

Leider haben wir aktuell keine Pflanzen vorrätig.