Polaskia kaufen?

Leider haben wir aktuell keine Pflanzen vorrätig.
Viele weitere Pflanzen, Samen und Zubehör kannst du im Online-Shop auf Amazon kaufen.

Polaskia – Allgemeine Informationen

Komm mit auf eine Reise nach Mexiko – genau hier ist die exotische Gattung Polaskia beheimatet. Entdeckt wurden diese eindrucksvollen Sukkulenten im Jahr 1922 und seitdem ist die Faszination für diese Pflanzen ungebrochen. Aktuell sind in der Fachwelt zwei Arten bekannt: Polaskia chichipe und Polaskia chende. Und diese zwei Vertreter haben es wirklich in sich! Denn sie sind nicht nur beeindruckend robust, sondern punkten auch mit einer imposanten Größe und einmaligen Optik.

Polaskia – Pflege

Du fragst dich, wie du Polaskia am besten pflegen kannst? Die gute Nachricht ist, dass diese Sukkulenten eher pflegeleicht sind. Sie lieben es sonnig und warm, ein sonniger Standort auf deiner Fensterbank oder im Sommer im Freien ist ideal. Im Winter solltest du sie allerdings vor Frost schützen und in einen kühleren Raum stellen, die Temperatur sollte jedoch nicht unter 10 Grad Celsius fallen. Beim Gießen heißt es Zurückhaltung bewahren: In der Wachstumsphase von Frühjahr bis Herbst freut sich Polaskia über regelmäßige, aber mäßige Wassergaben. Im Winter hält sie eine Trockenruhe, während der du sie kaum gießen solltest.

Polaskia – Vermehrung

Polaskia lassen sich relativ einfach vermehren. Das Zauberwort lautet hier “Kopfstecklinge”. Schneide im Frühjahr oder Sommer einen Trieb ab, lasse die Schnittstelle einige Tage abtrocknen und stecke den Steckling dann in ein Gemisch aus Kakteen- und Bonsaierde. Stelle den Topf an einen warmen, hellen Ort, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung.

Polaskia – Beliebte Arten

Hier sind die beiden einzigen Arten von Polaskia, die du in deiner Sammlung haben könntest:

Polaskia chichipe

Stell dir eine Sukkulente vor, die aus der Masse heraussticht. Polaskia chichipe könnte diese Pflanze sein! Sie ist die bekannteste Art und kann bis zu fünf Meter hoch werden. Ihre langen, säulenförmigen Triebe sind mit scharfen Dornen besetzt, die eine besondere Optik verleihen.

Polaskia chende

Noch nicht so bekannt, aber mindestens genauso attraktiv ist Polaskia chende. Diese Art ist etwas kleiner und kompakter als ihre Schwester, wird dafür aber mit einem unglaublich schönen Blütenstand belohnt. Ein Traum in Pink und Weiß, der garantiert alle Blicke auf sich zieht!