Aporocactus kaufen?

Pflanzen, Samen und Zubehör kannst du im Online-Shop kaufen.

Leider haben wir aktuell keine Pflanzen vorrätig.

Die Gattung Aporocactus wird heute nicht mehr offiziell geführt. Die Arten wurden in die Gattungen Cleistocactus und Disocactus aufgenommen.

Aporocactus – Allgemeine Informationen

In Mexiko wächst der wild vorkommende epiphytische Schlangenkaktus auf Bäumen und in Felsspalten. Er eignet sich gut als Ampelpflanze. Heute gibt es nur zwei echte Arten: Beide bilden schlanke, dicht mit kurzen Büscheln borstiger Dornen besetzte Triebe, die lang herabhängen können. Im Frühjahr unter den ersten blühenden Kakteen, bringen sie eine Fülle kräftig gefärbter, langröhriger Blüten auf vorjährigen Trieben hervor.

Aporocactus – Pflege und Vermehrung

Leicht zu ziehen, brauchen diese Pflanzen fruchtbare Erde und einen hellen, aber vor Sonne geschützten Standort. Im Winter leicht gießen, alte oder verfärbte Sprossen entfernen, um neuen Austrieb anzuregen. Vermehrung erfolgt durch Stecklinge.

Aporocactus – Arten

Aporocactus flagelliformis

Eine ungeheure Pracht entfaltet sich, wenn sich die gefüllten kirschroten Blüten von 5-8 cm Durchmesser öffnen, denen manchmal kleine rote Beeren folgen; die bleistiftdünnen Sprossen sind mit kurzen goldenen Dornen dicht besetzt und wachsen bis zuu 30 cm im Jahr. Kron- und Kelchblätter wachsen in Schichten übereinander. Leichter zu ziehen als A. martianus, verträgt Kälte besser.
Länge und Breite unbegrenzt.
Temperatur: mind. 5°C

Aporocactus flagelliformis f. flagriformis

Diese weitere Form der Spezies A. flagelliformis besitzt schlankere Sprossen und weniger Dornen. Sie wird seltener als diese kultiviert und verträgt zu starkes Gießen weniger. Wuchsform varriert, Blüten von dunklem Karmesinrosa, Früchte rot.
Länge und Breite unbegrenzt.
Temperatur: mind. 6°C

Aporocactus martianus f. conzantianum

Wenngleich nicht so üppig blühend wie A. flagelliformis, hat diese Form größere Blüten. Die Sprossen, die meist mit kurzen goldbraunen Dornen dicht besetzt sind, sind auch dicker. Selten bringt die Pflanze Früchte hervor.
Länge und Breite unbegrenzt.
Temperatur mind. 6°C

Cookie Consent mit Real Cookie Banner